85 zufriedene Gesichter bei den Darts United


Es war ein Aufmarsch der Superlative bei den Darts United Vilters am vergangenen Samstag. 85 Darterinnen und Darter trafen sich zur Feier des 50. Saturday Dart Turnier.

In weiser Voraussicht haben sich die Darts United in Vilters für das 50. Saturday Dart Turnier von vergangenem Samstag vorbereitet. Das Team um Roli Meerkämper haben einen zusätzlichen Dart-Floor geöffnet mit weiteren 3 Dart-Automaten. Diese wurden dann auch dringend benötigt für das Turnier. 85 Darterinnen und Darter von Nah und Fern fanden sich dann zum grossen Showdown ein. Eines war von Beginn weg klar - es wird nicht einfach. Neben der grossen Anzahl "Competitors" war vor allem auch die Stärke der antretenden Darter beeindruckend.
Ein ganz heisser Kandidat gab sich während des ganzen Turniers keine Blösse. Der Youngster Felix Schiertz (SDR 977) wurde der in ihn gesetzten Favoriten-Rolle gerecht und spielte sich über die Gewinnerseite bis in den Final. Das Palmares des jungen Ostschweizers ist ebenso beeindruckend. Bisher hat er in allen SDR Turnier zu welchen er antrat auch gewonnen. So wartete er dann auch im Finale auf seinen letzten Kontrahenten. Dieser wurde in der Barrage unter den beiden Teamkollegen Remo "Homer" Zwahlen (SDR 28, SURPRISE) und Heiko Tallig (SDR 35, SURPRISE) ausgespielt. Heiko behielt die Nase vorne und stellte sich im Finale Felix Schiertz. Der ambitionierte und frei aufspielende Felix Schiertz behielt dann das Spiel auf seiner Seite und gewann das 50. Saturday Dart Turnier vor Heiko Tallig und Remo Zwahlen.
Die Organisatoren der Darts United Vilters bedanken sich bei allen Teilnehmern von ganzem Herzen für das wundervolle Turnier und den tollen Abend unter Freunden.

26.02.2018, Thomas Weber




Rangliste
Darts United - Turnierkalender
 

VFC • Lochackerstrasse 4 • CH-8424 Embrach • T: 043 266 55 10 • F: 043 266 55 12